Skip to content

Musik: UNE SOIRÉE FRANCAISE | Freitag, 17. Juni 2011 | 20 Uhr | CCW

11 April 2011no comments Allgemein, ARCHIV

Rebecca Anouche & KOA

Ein ebenso gefühl- wie auch temperamentvoller Einblick quer durch die Vielfalt des französischen Chansons, gewürzt mit weltmusikalischen Arrangements. Sängerin Rebecca Anouche (mit armenisch-deutschen Wurzeln) wurde in Paris geboren und ist in London aufgewachsen. Höchst beeindruckend ist ihre unverkennbare Stimme und Bühnenpräsenz mit der sie es immer versteht ihr Publikum zu begeistern. In Zusammenspiel mit dem Trio KOA, seiner großen Virtuosität, Spielfreude, subtilen Arrangements und feinsinnigen Grooves, entwickelt sich auf der Bühne eine fesselnde Atmosphäre.

Rebecca Anouche (GB/FRA): Vocals

Reinhold Kogler (AUT): Baritongitarre

Man Mazé (FRA): Akkordeon

Toti Denaro (ITA): Percussions

EINTRITT: € 14.- Erwachsene, € 10.- Schüler, Lehrlinge, Studenten

Related Posts

Comments

There are no comments on this entry.

Trackbacks

There are no trackbacks on this entry.