Skip to content

Freitag, 30. Oktober, 17h: SONNENSCHEIN UND REGEN

18 Juni 2020no comments Allgemein, ARCHIV

Sonnenschein und Regen (2)bTheater Trittbrettl

SONNENSCHEIN UND REGEN oder: Wie ich Puppenspieler wurde

Das alte Tonband seines verstorbenen Vaters führt Heini zurück zu seinen Kindheitserinnerungen. Er fängt an, die Welt seiner Kindheit, in der er als Bub lebte, zu rekonstruieren: Ein Kind, das fantasievolle Landschaften und Abenteuer, tiefe Gefühle und Selbstdarstellung erforscht und die Welt , in der er lebt und ihre Spannungen und Trauer im Spiel zu bewältigen versucht – und dadurch den Weg zur Kunst des Puppenspiel findet. Eine zärtliche Geschichte von dem Kind im Mann und wie der eine zum anderen wurde.

 

Spieler: Heini Brossmann

Regie: Husam Abed

Dramaturgie: Jakob Brossmann

Stage Designer: Mirjam Staengl

Technik: Klaus Schwarz

 

Dauer: 65 min

 

 

 

Related Posts

Comments

There are no comments on this entry.

Trackbacks

There are no trackbacks on this entry.