Skip to content

Freitag, 10. Juli, 20h: FOLKSMILCH – BEST OF

15 Juni 2020no comments Allgemein, ARCHIV

Folksmilch (2)bBEST OF FOLKSMILCH

 

Wir freuen uns auf die Spielfreude des austrian.acoustic.ensemble FOLKSMILCH! Musik, die Stimmung atmet und verbreitet, intensiv hinhören und ausgelassen mitfeiern lässt.  Tango, Klassik, mitreißender Balkan-Swing sowie musikkabarettistische Einlagen machen Laune und Lust auf einen Herbst, in dem Eddie Luis wieder regelmäßiger Gast sein wird!

 

Im vergangenen Jahr feierte das Trio FOLKSMILCH sein 20-jähriges Jubiläum. Was vor 20 Jahren als Frühstücksidee dreier Musik- und eines Medizinstudenten begann, entwickelte sich unter dem Namen „Folksmilch“ zu einer musikalischen Größe der österreichischen Musikszene. Nach sieben CDs, zahlreichen spannenden Projekten, und über 1000 Live- Konzerten, ist es nun an der Zeit, dieses Jubiläum gebührend zu feiern und ein “Best of Folksmilch” Programm zu präsentieren. Von den Ursprüngen als steirische Volksmusikgruppe, über Tango, Worldmusic, Jazz und Schlager, bis hin zu den musikkabarettistischen Coverversionen von Hits aus Klassik und Austropop, wird Folksmilch alle Register der letzten 20 Jahre ziehen. Das Trio wird an diesem Abend wieder in der Ursprungsbesetzung mit Klarinette spielen und dabei von dem Ausnahme-Klarinettisten Milos Milojevic unterstützt.

 

Christian Bakanic – Akkordeon & Perkussion

Klemens Bittmann – Violine & Mandola

Eddie Luis – Kontrabass & Gesang

Milos MilojevicKlarinette 

 

www.folksmilch.at

 

„Was Folksmilch von vielen anderen Gratwanderern und Crossover-Bands unterscheidet, ist der eigenständige Sound, den die Gruppe geprägt hat und der jede Nummer unverkennbar charakterisiert. Das hohe technische Niveau der Musiker trägt seinen Teil dazu bei, dass Folksmilch auch in komischen Passagen, in denen Musikkabarett im Mittelpunkt steht, niemals banal klingt.“ (Michael Stadler, Salzburger Nachrichten)

 

„Leidenschaftlicher Tango, virtuose Klassik, mitreißender Balkan-Swing sowie musikkabarettistische Einlagen finden auf harmonische Art und Weise zusammen. Die Stammbesetzung mit Geige, Akkordeon und Kontrabass hebt neben den folkloristischen Wurzeln auch die klassisch-romantische Seite des Trios hervor. So klingt bei Folksmilch der Michael Jackson-Klassiker „Billie Jean“ wie ein Tango von Astor Piazzolla, Mozarts Klavierstück „Alla Turca“ wie Balkan-Swing und der EAV-Austropopsong „Fata Morgana“ wie eine skurrile Operette. Wenn diese drei Musiker die Saiten, Tasten und Knöpfe ihrer Instrumente bedienen, füllen die damit erzeugten Klänge explosionsartig den Raum bis in den letzten Winkel und das auf eine Weise, die den Widerspruch zwischen Dichte und Transparenz völlig aufzulösen scheint. Ein sinnliches Ereignis, dem man sich nicht entziehen kann.” (Leo Fellinger, KunstBox)

 

Eintritt: € 20.-

 

 

 

Related Posts

Comments

There are no comments on this entry.

Trackbacks

There are no trackbacks on this entry.