Skip to content

FR | 29.10. | 20h | Kulturhaus Liezen | MARTIN LISTABARTH

14 Oktober 2021no comments Allgemein, ARCHIV

Listabarth-02-by-liu-pengSolo Piano

Wie im letzten Jahr stehen auch wieder zwei Live-Konzerte dieser Jazz-Kooperation von Radio Freequenns und CCW auf dem Programm. Seit Beginn der Konzerte im Rahmen der „24 Stunden Jazz“ nimmt dabei der Konzertflügel im Kulturhaus Liezen eine (ge)wichtige instrumentale Position ein, ein „Fazioli“, wie er in Sacile (in der Provinz Pordenone, 60 km nordöstlich von Venedig) hergestellt wird, will gewürdigt werden. Nach internationalen Pianisten wie Livio Minafra (I) oder John Wolf Brennan (IRL) und heimischen KollegInnen wie Uli Rennert, Verena Zeiner und Elias Stemeseder kommt 2021 der Wiener Pianist Martin Listabarth, der sich weitgehend dem solistischen Spiel widmet, in die Bezirkshauptstadt. Der 29jährige hat mittlerweile international (wie zuletzt in China) reüssiert, in Österreich war er u. a. im Bösendorfersaal, im Wiener Musikverein, im Jazzclub „Porgy & Bess“ oder dem ORF-Radiokulturhaus zu hören. Seine erste CD „Short Stories“/2019 wurde von den Musikjournalisten sehr wohlmeinend aufgenommen, am nächsten Tonträger wird schon gearbeitet. Was sie stilistisch erwartet, darüber wollen wir „schweigen“ und sie „überraschen“.

 

Diese Veranstaltung findet um 20 Uhr im Kulturhaus Liezen statt.

 

In Kooperation mit RADIO FREEQUENNS zum Internationalen UNESCO Jazz Day.

 

 

Related Posts

Comments

There are no comments on this entry.

Trackbacks

There are no trackbacks on this entry.