Skip to content

Donnerstag, 24. Oktober, 20h: SOUTH (Stummfilmdokumentation mit Live-Begleitung durch GERHARD GRUBER)

05 Juni 2019no comments Allgemein, ARCHIV

Gerhard Gruber 2South (1)SOUTH

Stummfilmdokumentation, GB 1919, 80 Minuten, Regie: Frank Hurley

Das einzigartige Filmdokument aus dem heroischen Zeitalter der Polarforschung wird 100! Nachdem Amundsen 1911 den Südpol erobert hatte, suchte der britische Polarforscher Sir Ernest Shackleton eine neue Herausforderung: Die Durchquerung der Antarktis über den Südpol mit seinem Schiff „Endurance”. Der international geschätzte Silent-Movie-Pianist GERHARD GRUBER begleitet uns live am Klavier zu Hurleys Bildern durchs ewige Eis und lässt uns den Atem anhalten. Aber „wer Gerhard Grubers Klavierspiel hört, ist wieder imstande, seinen Atemzügen zu trauen“, so die österreichische Schriftstellerin Ilse Aichinger. Eintritt: 12.-

 

www.stummfilm.at

http://www.stummfilm.at/South.html

  

“Männer für waghalsige Reise gesucht. Geringe Löhne, extreme Kälte. Monatelange völlige Dunkelheit. Permanente Gefahr, sichere Heimkehr ungewiss. Ehre und Ruhm im Falle eines Erfolgs. Ernest Shackleton, 4, Burlington St.” Mit diesem Wortlaut suchte mittels Zeitungsannonce Ernest Shackleton die Mannschaft für sein Schiff namens „Endurance“ – zu Deutsch Ausdauer. Die sollte die Mannschaft, die über zwei Jahre unterwegs auch brauchen. Die Spielregeln änderten sich in diesen zwei Jahren täglich. Die Nerven des Kapitäns und Expeditionsführers ringen einem Bewunderung wie Schrecken ab. Nicht umsonst ist sein Umgang mit den existenziellen Krisen unter widrigsten Bedingungen mittlerweile in die Management-Fachliteratur eingegangen: „SHAKELTONs FÜHRUNGSKUNST – Was Manager von dem großen Polarforscher lernen können“ – ein Buch zu, Krisenmanagement, Mitarbeiterführung, Verantwortung. Ursprünglich war nur an einiges Dokumentationsmaterial des Expeditionsteilnehmers Frank Hurley zur Begleitung von Shakletons Vorträgen gedacht. Vor 100 Jahren entstand die 80-minütige Filmversion.

 

www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2010/irrationalitaet/helden-wie-wir

 

 

 

Related Posts

Comments

There are no comments on this entry.

Trackbacks

There are no trackbacks on this entry.