Skip to content

Donnerstag, 1. Februar, 20h, CCW: NACHT DES FADO

18 Oktober 2017no comments Allgemein, ARCHIV

Fado Sandra Correia (2)CARLOS LEITAO ENSEMBLE & SANDRA CORREIA

„Sala de Estar – Wohnzimmer“

 

Drei Jahre nach seinem CD-Debut „Der Raum” (Do Quarto) verlässt CARLOS LEITAO nun diesen ersten Raum und lädt uns ein, mit ihm Platz zu nehmen, zu entspannen und ein Glas Wein zu trinken – nun in seinem „Wohnzimmer” (Sala de Estar), so der Titel der neuen CD. Der Sänger, Komponist und Gitarrist, der in Portugal längst als eine der besten Stimmen seiner Generation gehandelt wird, hat auf dieser CD viele bekannte Künstler der portugiesischen Szene eingeladen ihre Kompositionen beizusteuern. So finden sich dann auch Lieder von Größen wie Mario Pacheco, Jorge Fernando, oder Custodio Costelo. Die bekannte Schauspielerin Lia Gama widmet seinem verstorbenen Vater ein Gedicht. Ein Lied des Albums ist ein Duett mit Fado-Superstar Cuca Roseta, einer der engsten Freunde von Carlos. Somit ergibt sich ein ungemein dichtes und geerdetes Werk, welches sich aus den verschiedensten musikalischen Stilen zusammen fügt und keinesfalls nur ein reines Fado-Album ist. In diesem Sinne bitten wir sie auch auf dieser Tournee einzutreten – in unser „FADO-WOHNZIMMER”.

 

Mit ihrer bittersüßen Stimme gelingt es SANDRA CORREIA perfekt, das richtige Gewicht in alle Worte der Poeten zu legen, deren Texte sie vorträgt. Ihre Stimme dient den Worten, respektiert den musikalischen Inhalt, folgt aber immer ihrem eigenen Pfad. Sandra ist eine geborene Bühnenpersönlichkeit! Aufgewachsen in einem Haushalt von Musikern begann sie schon sehr früh zu singen. Sie ist sowohl mit dem „gewissen Etwas”, als auch mit natürlicher Klasse gesegnet. Sandra Correia ist die perfekte Verkörperung von FADO!

 

Der große Fadista Alfredo Marceneiro (1891 – 1982), der König des Fado, hatte für Künstler wie Sandra Correia, die mit den vollen Ressourcen ausgestattet sind und über dieses ganz spezielle Talent verfügen einen eigenen Begriff, der ins Englische übersetzt  mit „styling” am besten zu interpretieren ist. Hört man sie dann bei Klassikern wie „Fado Cravo” oder „Fado Menor” dem „Vater aller Fados”, dann wird schnell klar: Sandra Correia ist nicht irgendeine weitere gute Sängerin der portugiesischen Szene, sondern eine bei der Fado mit „styling” in die Zukunft geht!

 

Die NEW YORK TIMES schreibt zu ihr wie folgt: „Sandra Correia, a current favorite. Fadistas have compared her with the great Amalia Rodriguez. The room goes quiet when she gets up. She’s the best of this generation.”

 

SANDRA CORREIA: Gesang

CARLOS LEITAO: klassische Gitarre, Gesang

HENRIQUE LEITAO: Portugiesische Gitarre, Gesang

CARLOS MENEZES: Bass

 

https://www.youtube.com/watch?v=0loZU9CKvQk

https://www.youtube.com/watch?v=6FpK5d5f5uU

www.carlosleitao.pt

www.sandracorreia.com

 

 

 

Related Posts

Comments

There are no comments on this entry.

Trackbacks

There are no trackbacks on this entry.